Krisenmanagement

Die Krise ist die Zeit der Führungskräfte. Genauso wie alle Bürger in Krisen auf die Politiker schauen, so schauen die Mitarbeiter auf die Führungskräfte. Beim Krisenmanagement kommt es besonders darauf an, dass das Team dem Chef vertraut. Damit dies geschieht, muss der Vorgesetzte für sich selbst sorgen, um handlungsfähig zu bleiben. Sie muss ihren Mitarbeitenden zuhören, das positive im Blick behalten und Entscheidungen treffen.

In diesem Online-Seminar können sie anhand der 6 Schritte zur Bewältigung einer Krise ihr eigenes Führungsverhalten überprüfen und die Weichenstellung so anpassen, dass sie gestärkt aus der Krise hervorgehen können. Denn: Die Krise ist nur solange eine Krise solange sie als solche wahrgenommen wird.

Inhouse Online-Seminar: Führen in Krisensituationen und Krisenmanagement

Zielgruppe:

Führungskräfte, die Verantwortung im Krisenmanagement übernehmen, insbesondere Geschäftsführer, Vorstände, Direktoren, Bereichsleiter und Abteilungsleiter

Ziele:

  •  Führungskräfte in ihrer Selbstfürsorge stärken
  •  Führungskräften einen Handlungsrahmen für die Führung in Krisensituationen an die Hand geben
  •  Führungskräfte ermutigen die nächsten Schritte zu tun

Themen:

In 6 Schritten durch die Krise

  1. Für sich selbst sorgen
  2. Mitarbeitenden zuhören
  3. Eine Vision entwickeln
  4. Die Strategie erklären
  5. Einschnitte planen
  6. Belastung kontrollieren

Formate:

Wir bieten die Durchführung von Online-Schulungen in unterschiedlichen Formaten an:

  1.  1,5 h Online-Seminar mit maximal 12 Teilnehmern
  2.  3,5 h Online-Seminar mit maximal 12 Teilnehmern mit virtueller Kleingruppenarbeit und 30 Minuten Pause

Optional:

  •  E-Learning Bausteine
  •  Online-Coaching

Einen Überblick über die Stärken und Schwächen der einzelnen Online-Formate erhalten sie beim Beitrag: Welches Online-Format erreicht mein Weiterbildungsziel?

Technische Voraussetzungen:

  •  Internetfähiger Browser in der aktuellen Version (Firefox, Chrome)
  •  Mikrofon und Lautsprecher am PC ODER Telefon (Einwahl über Telefon ist möglich)
  •  Eine Kamera ist nicht notwendig

Dozent:

Martin Uhl begleitet seit vielen Jahren Organisationen und Unternehmen in Krisensituationen (z.B. Krankheits- und Todesfälle, Absatzprobleme, interne Konflikte). Dafür braucht es eine gute Mischung aus Feinfühligkeit und Entscheidungsbereitschaft. Diese Kompetenzen und Erfahrungen bringt er als Dozent in das Online-Seminar ein.

Teilnehmerrückmeldung:

„Jede Führungskraft sollte dieses Seminar besuchen.“

Veröffentlichungen: